Weihnachtsblitzturnier 2004

In der Saison 2004/2005 war das traditionelle Turnier um den Vereinstitel im Fünf-Minutenschach mit sechs blitzbegeisterten Teilnehmern leider nur schwach besetzt.

Nach fünf Runden waren Albert Geilfuss und Jürgen Denk mit jeweils 4.5 Punkten gleichauf. Erst ab der achten Runde konnte sich Albert im direkten Vergleich mit einem Sieg absetzen und ließ danach seinen Verfolger keine Chance mehr. Am Schluss hatte er nur einen halben Punkt abgegeben und den Rest des Feldes deutlich distanziert. Die Vizemeisterschaft eroberte sich Jürgen Denk vor Karl Barth und Hartmut Brückner.

 Teilnehmer DWZ +=-PunkteSB
1.Geilfuss, Albert18459109.537.75
2.Denk, Jürgen18626136.524.75
3.Barth, Karl19055055.018.50
4.Brückner, Hartmut17384154.513.25
5.Vollmer, Burkhard15663073.09.50
6.Kessler, Jakob15431181.57.25
Dia
Diagramm 18 – 2006

Hier wurde eine »Schachmaschine« demontiert. Wie zerlegte Weiß am Zuge die misslungene schwarze Partieanlage?  zur Lösung