Logo "rote" Seiten

 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Grundstellung Noteboom-Variante
 
Themastellung - 9495
Wenn Schwarz die Noteboom-Variante auspackt, gibt er zu erkennen, dass er bedingungslos auf Sieg spielt.
 
 
Thematurnier 1994/1995
 
DAS Thema in der Saison 1994/1995 war die Noteboom-Variante im Damengamit. Vorgegeben waren folgende Züge:
1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sc3 e6 4.Sf3 dxc4 (D31 siehe Diagramm).
 
Das Noteboom-Turnier war eine sehr spannende Angelegenheit. Nach 7 Runden lagen Klaus Schumacher und Karl Barth mit 6 Punkten gemeinsam an der Spitze. Im Stichkampf um den Turniersieg endeten die ersten drei Partien remis. Erst in der 4. Partie konnte sich Klaus Schumacher durchsetzen und sich so den Titel sichern. Den 3. Platz belegte Jürgen Denk mit 5.5 Punkten.
 
 
 Der EndstandS RVPktSoBo
1.Schumacher,Klaus6016.016.50
2.Barth,Karl6016.016.00
3.Denk,Jürgen5115.515.00
4.Fischer,Philipp3133.55.50
5.Vollmer,Burkhard2233.06.50
6.Brückner,Hartmut2052.04.00
7.Seifert,Ingfried1061.02.00
8.Kessler,Jakob1061.01.00
 
 
zum Seitenanfang zurück |