Logo "rote" Seiten

 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Leningrader Variante
 
Themastellung - 9394
Mit der Leningrader Variante kann man als Schwarzer interessantes Schach auf das Brett bringen.
 
 
Thematurnier 1993/1994
 
DAS Thema in der Saison 1993/1994 war das Leningrader Variante in der Holländischen Verteidigung. Vorgegeben waren folgende Züge:
1.d4 f5 2.g3 Sf6 3.Lg2 g6 (A81, A86 - A89 siehe Diagramm).
 
Das Leningrader-Turnier war sowohl in der Breite, wie auch in der Spitze sehr gut besetzt. Um den Turniersieg entwickelte sich ein spannender Vierkampf. Eine imponierende Vorstellung bot Hartmut Brückner, der nur zwei halbe Punkte abgab und sich verdient den Titel sichern konnte. Mit einem halben Punkt Rückstand kam Karl Barth auf den 2. Platz. Mit einem weiteren halben Punkt Rückstand folgen Klaus Schumacher und Roland Macho.
 
 
 Der EndstandS RVPktSoBo
1.Brückner,Hartmut7208.032.50
2.Barth,Karl7117.526.00
3.Schumacher,Klaus6217.023.25
4.Macho,Roland7027.022.50
5.Fischer,Philipp4144.59.25
6.Haas,Heiner3153.56.75
7.Bürger,Helmut3063.06.00
8.Vollmer,Burkhard1262.07.25
9.Kessler,Jakob2072.02.50
10.Seifert,Ingfried0180.51.00
 
 
zum Seitenanfang zurück |