Logo "rote" Seiten

 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Diagramm 19-2006
 
Diagramm 19 – 2006
Die schwarzen Figuren stehen äußerst aktiv. Nun gilt es loszuschlagen. Haben Sie eine Idee, wie Schwarz seinen Gegner zur Aufgabe zwang?
 zur Lösung 
 
 
Tandemturnier 2002/2003
 
TANDEMSCHACH ist das "jüngste Kind" im Turnierangebot des SC Leinzell. Bei der dritten Auflage waren vier Teams am Start.
Schnell war klar, dass es die "Losfee" mit Burkhard Vollmer und Klaus Schumacher sehr gut gemeint hatte. Sie konnten ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht werden und alle Partien gewinnen. Den zweiten Platz belegten Jürgen Denk und Hans Wendel knapp vor Hartmut Brückner und Friedrich Kiesewetter. Das Jugendtandem bestehend aus Albert Geilfuss und Christian Dreher wurde unter Wert geschlagen und hätte eine höhere Punktausbeute verdient gehabt.
 
 
 Der EndstandSRVPktSoBo
1.Klaus Schumacher / Burkhard Vollmer6006.012.00
2.Jürgen Denk / Hans Wendel3033.0 3.50
3.Hartmut Brückner / Friedrich Kiesewetter2132.5 3.75
4.Albert Geilfuss / Christian Dreher0150.5 1.25
 
 
zum Seitenanfang zurück |