D-Klasse 2004/2005 Runde 10 – 20.03.2005

Nach der zehnten Runde der D-Klasse hat Tabellenführer Gmünd 8 als erste Mannschaft den Aufstieg sicher. Auch SM Schorndorf 3 und Grunbach 6 haben gute Chancen dieses Ziel ebenfalls zu erreichen. Sie müssen sich aber in acht nehmen, denn der SV Schorndorf 3, Bettringen 3 und Spraitbach 3 warten auf einen Ausrutscher, um selbst nach oben zu kommen.

SC Leinzell 6 – SG Bettringen 3   1-5
Klare Niederlage

Beim Heimspiel gegen die SG Bettringen 3 mussten die Jugendspieler der 6. Mannschaft in der 10. Runde der D-Klasse ohne die ersten vier Stammspieler antreten. Da das 1. Brett kampflos abgegeben werden musste, lag man zu Beginn mit 1-0 zurück. Daniel Heider erzielte durch ein Matt den Ausgleich zum 1-1. Damit war aber das Leinzeller Pulver schon verschossen. Nacheinander mussten Sedrik Pflieger, Kevin Heider, Mario Krieger und Frank Pflieger ihre Partien zu Gunsten der Bettringer abgeben. Womit es am Ende der Begegnung 5-1 für die Gäste stand. In der letzten Runde will das Team gegen SM Schorndorf 4 die Saison mit einem Sieg abschließen.

Ergebnisse Runde 10
 SM Schorndorf 4 -spielfrei  
 SV Schorndorf 3 -SG Gmünd 8 2½-3½
 SM Schorndorf 3 -SC Grunbach 6 4-2
 FC Alfdorf 6 -SF Waldstetten 3 1-5
 SF Spraitbach 3 -SC Plüderhausen 3 2½-3½
 SC Leinzell 6 -SG Bettringen 3 1-5
1Wendel, Philipp951-Auchter, Fabian1113--+
2Heider, Kevin -Hahn, Christoph9450-1
3Krieger, Mario -Feifel, Sebastian 0-1
4Pflieger, Frank -Köhler, Stefan 0-1
5Pflieger, Sedrik -Köhler, Jens 0-1
6Heider, Daniel -Schurr, Barbara 1-0
Die Tabelle nach der 10. Runde
 Verein+=- MP  BP 
1.SG Gmünd 863015-336.0-18.0
2.SM Schorndorf 362114-436.5-17.5
3.SC Grunbach 661213-534.0-19.0
4.SV Schorndorf 352212-634.5-18.5
5.SG Bettringen 351311-733.5-20.5
6.SF Spraitbach 343211-729.0-25.0
7.SC Plüderhausen 34149-925.0-29.0
8.SC Leinzell 62347-1119.5-34.5
9.SF Waldstetten 32175-1520.5-39.5
10.SM Schorndorf 41082-1615.5-38.5
11.FC Alfdorf 60181-1715.0-39.0