Die 3. Mannschaft 2004/2005

Letztjährig konnte Jakob Kessler und seine junge Mannschaft mit dem fünften Platz das angestrebte Saisonziel Klassenerhalt klar erreichen.

Diese Zielsetzung gilt auch für die aktuelle Saison. Wie im Vorjahr will man vor allem gegen die schwächern Teams punkten. Vielleicht gelingt es auch einmal, einem der Favoriten ein Bein zu stellen?

A-Klasse Schwäbisch Gmünd – Saison 2004/2005

Runde 7 – 03.04.2005

In der 7. Runde der A-Klasse konnte die 3. Mannschaft gegen die SF Heubach 2 nur mit fünf Mann antreten und musste sich mit 2-6 klar geschlagen geben.

Runde 6 – 13.03.2005

In der 6. Runde der A-Klasse musste sich die 3. Mannschaft beim SV Hussenhofen 2 mit 2½-5½ geschlagen geben.

Runde 5 – 13.02.2005

In der 5. Runde der A-Klasse konnte die 3. Mannschaft bei den SF Spraitbach 2 mit 5½-2½ den zweiten Erfolg in Serie feiern und sich in der Tabelle auf Platz vier verbessern.

Runde 4 – 16.01.2005

In der 4. Runde der A-Klasse konnte die 3. Mannschaft gegen den TSF Welzheim 2 mit 6½-1½ deutlich gewinnen und damit die ersten Pluspunkte einfahren.

Runde 3 – 05.12.2004

In der 3. Runde der A-Klasse hatte man beim SV Schorndorf 2 zwar gute Chancen, am Schluss musste man sich mit 3-5 aber wieder geschlagen geben.

Runde 2 – 24.10.2004

Auch in der 2. Runde der A-Klasse musste die 3. Mannschaft gegen den SC Grunbach 4 mit 2-6 eine klare Niederlage hinnehmen.

Runde 1 – 26.09.2004

Beim Saisonstart war die 3. Mannschaft in der 1. Runde der A-Klasse bei SM Schorndorf chancenlos und verlor klar mit 1½-6½.

Aufstellung – 29.08.2004

Kurz vor dem Saisonbeginn präsentiert Ihnen der Schachclub Leinzell die Aufstellung seiner 3. Mannschaft – mit Fotos!