Logo "grüne" Seiten

 
 

Testen Sie Ihr Schach!

Diagramm 20-2006
 
Diagramm 20 – 2006
Die Stellung sieht auf den ersten Blick harmlos aus. Aber Schwarz am Zuge fand eine hübsche Kombination und stellte die Weichen auf Sieg.
 zur Lösung 
 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Spielbetrieb
 
 
3. + 4. Mann. 02-03
°| die Übersicht
°| Aufstellung SC 3
°| Aufstellung SC 4
°| Spielplan und Tabelle
°| die Einzelergebnisse
°| die Spielberichte
 
 
Die 3. + 4. Mannschaft 02/03
 
NACH dem unglücklichen Abstieg in der Vorsaison strebte Jakob Kessler mit der 3. Mannschaft natürlich den sofortigen Wiederaufstieg in die A-Klasse an.
    Dieses Saisonziel wurde mit 12-0 Punkten sehr überzeugend erreicht. Zu Beginn tat sich die Truppe zwar noch etwas schwer, aber dann kam sie ins rollen und konnte sich mit drei Kantersiegen den Meistertitel vorzeitig sichern.
    Ebenfalls in der B-Klasse startete die 4. Mannschaft um Hans Wendel. Hier galten aber umgekehrte Vorzeichen, das Saisonziel war der Klassenerhalt. Trotz großen Personalproblemen - Hans Wendel setzte insgesamt 15 (!) Spieler ein - konnte mit dem 4. Platz dieses Ziel sicher erreicht werden.
 
 
B-Klasse Schwäbisch Gmünd - Saison 2002/2003
 
DWZ-Auswertung - 30.03.2003
Dank Walter Pohl gibt es bei den Einzelergebnissen bereits die offizielle DWZ-Auswertung der B-Klasse.
 
 
Runde 7 - 23.03.2003
Zum Saisonabschluss gab es einen Sieg und eine Niederlage. Die 3. Mannschaft konnte mit einem glücklichen 4½-3½ Sieg bei den SF Spraitbach 3 auch im letzten Spiel ihre weiße Weste behalten. Dagegen verlor die 4. Mannschaft beim SC Grunbach 4 mit 3-5 und rutschte in der Abschlusstabelle damit auf den 4. Platz ab. Weitere Infos gibt es wie immer beim Spielbericht und den Einzelergebnissen.
 
 
Runde 6 - 23.02.2003
Ein sehr erfolgreicher Spieltag für den SC Leinzell. Die 3. Mannschaft sicherte sich mit einem 7-1 Kantersieg gegen SM Schorndorf 2 vorzeitig die Meisterschaft und erreichte damit den direkten Wiederaufstieg in die A-Klasse. Auch die 4. Mannschaft war erfolgreich. Mit einem klaren 5½-2½ Sieg gegen die SF Spraitbach 3 konnte sie den Klassenerhalt sichern. In der Tabelle belegen die Teams damit den 1. und 3. Platz. Weitere Infos gibt es beim Spielbericht und den Einzelergebnissen.
 
 
Runde 5 - 26.01.2003
Während die 4. Mannschft spielfrei war, erreichte die 3. Mannschaft beim SV Schorndorf 3 einen 7½-½ Kantersieg. In der Tabelle belegen die Teams nun den 1. und 5. Platz. Weitere Infos gibt es beim Spielbericht und den Einzelergebnissen.
 
 
Runde 4 - 22.12.2002
In der 4. Runde gab es für die Leinzeller Teams ungefährdete Erfolge. Während die 3. Mannschaft den SC Grunbach 4 mit 6½-1½ besiegte, war die 4. Mannschaft gegen SM Schorndorf 2 mit 5½-2½ erfogreich. In der Tabelle belegen die Teams damit den 1. und 6. Platz. Weitere Infos gibt es beim Spielbericht und den Einzelergebnissen.
 
 
Runde 3 - 17.11.2002
Während die 3. Mannschft spielfrei war, erreichte die 4. Mannschaft beim Aufstiegsanwärter FC Alfdorf 3 mit dem 4-4 einen verdienten Teilerfolg. In der Tabelle belegen die Teams damit den 1. und 7. Platz. Weitere Infos gibt es beim Spielbericht und den Einzelergebnissen.
 
 
Runde 2 - 27.10.2002
Knappe Ergebnisse gab es für die Leinzeller Teams in der 2. Runde der B-Klasse. Während Team 3 gegen den FC Alfdorf 3 mit 4½-3½ siegte, musste die 4. Mannschaft gegen den SV Schorndorf 3 eine unnötige 3½-4½ Niederlage hinnehmen. In der Tabelle belegen die Teams damit den 2. und 7. Platz. Weitere Infos gibt es bei den Einzelergebnissen und dem Spielbericht.
 
 
Runde 1 - 06.10.2002
Der erste "Bruderkampf" in der Vereinsgeschichte zwischen der 3. und der 4. Mannschaft war wesentlich härter umkämpft, als es im Vorfeld erwartet wurde. Die klar favoritisierte Truppe vom Team 3 konnte sich nur sehr glücklich mit 4½-3½ durchsetzen. Weitere Infos gibt es bei den Einzelergebnissen und dem Spielbericht.
 
 
zum Seitenanfang zurück | Aufstellung SC 3 
| Aufstellung SC 4