Die 1. Mannschaft 2004/2005

Obwohl die Wiederholung des Erfolges vom Vorjahr, als man Vizemeister wurde, wohl nur von den absoluten Optimisten erwartet wird, ist der 1. Mannschaft wieder eine erfolgreiche Saison zuzutrauen.

Die homogen besetzte Truppe geht optimistisch an den Start und hofft, den Klassenerhalt schon frühzeitig sicher zu haben. Sollte dies gelingen, will sie versuchen, die favorisierten Teams aus Gmünd, Aalen und Crailsheim ein wenig zu »ärgern«.

Landesliga Ostalb – Saison 2004/2005

Neuer Spielplan – 21.05.2005

Beim Schachclub Leinzell gibt es bereits den Landesligaspielplan für die Saison 2005/2006!

Runde 9 – 17.04.2005

Beim Saisonabschluss erreichte die 1. Mannschaft in der 9. Runde der Landesliga gegen den SV Crailsheim mit einem weiteren 4-4 eine Punkteteilung.

Nachholspiel – Runde 7 – 03.04.2005

Beim Nachholspiel der 7. Runde unterlag die 1. Mannschaft dem SV Aalen deutlich mit 1½-6½.

Runde 8 – 20.03.2005

In der 8. Runde der Landesliga spielte die 1. Mannschaft beim SK Heidenheim bereits zum dritten Mal in dieser Saison 4-4.

Runde 7 – 27.02.2005

Wegen des völlig unerwarteten Todes seines langjährigen Vorsitzenden Karl Barth bestritt der Schachclub Leinzell am 27. Februar keine Verbandsspiele. Das Spiel der 1. Mannschaft in der 7. Runde der Landesliga gegen den SV Aalen wird am 3. April nachgeholt.

Runde 6 – 13.02.2005

In der 6. Runde der Landesliga konnte die 1. Mannschaft beim SC Grunbach 2 ihrer Favoritenrole nicht gerecht werden und musste sich mit einem 4-4 begnügen.

4er-Blitz – 29.01.2005

Bei der Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft konnte sich der SC Leinzell mit Rang sieben im Rahmen der Erwartungen platzieren.

Runde 5 – 16.01.2005

In der 5. Runde der Landesliga musste sich die 1. Mannschaft der SG Gmünd 2 mit 3½-4½ knapp geschlagen geben und damit ihre Ambitionen auf einen Spitzenplatz aufgeben.

Runde 4 – 05.12.2004

In der 4. Runde der Landesliga konnte die 1. Mannschaft bei den SF Heubach ihrer Favoritenrolle gerecht werden und einen klaren 5½-2½ Erfolg feiern.

4er-Pokal – 13.11.2004

Im Halbfinale des 4er-Pokals erreichte Leinzell beim SC Grunbach 2 zwar ein 2-2, schied aber nach »Berliner Wertung« aus.

Runde 3 – 31.10.2004

In der 3. Runde der Landesliga konnte die 1. Mannschaft gegen den SK Sontheim ihre Chancen nicht nutzen und musste sich mit 3½-4½ knapp geschlagen geben.

Runde 2 – 03.10.2004

In der 2. Runde der Landesliga konnte die 1. Mannschaft beim SV Oberkochen ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und musste sich mit einem 4-4 zufrieden geben.

Runde 1 – 19.09.2004

In der 1. Runde der Landesliga konnte sich die 1. Mannschaft beim SV Unterkochen mit einem 7-1 Sieg überraschend deutlich durchsetzen.

Aufstellung – 29.08.2004

Kurz vor dem Saisonbeginn präsentiert Ihnen der Schachclub Leinzell die Aufstellung seiner 1. Mannschaft – mit Fotos!