Schachaufgaben 2006 – Nr. 9-16

 
  • Dia
    Diagramm 9 – 2006

    Exweltmeister Boris Spassky war hier als Anziehender in seinem Element. Wie baute er am Zuge seinen Vorteil partientscheidend aus?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 10 – 2006

    Der Nachziehende hat sich gerade auf e3 einen Läufer geschnappt. Wie würden Sie darauf mit den weißen Spielsteinen reagieren?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 11 – 2006

    Obwohl die Partie erst 19 Züge »alt« ist, ist die schwarze Stellung bereits sturmreif. Wie setzte der Anziehende nun zum »Sturmlauf« an?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 12 – 2006

    Fritz & Co haben hier ernsthafte Probleme, die beste Fortsetzung für Weiß zu finden. Sie sind sicher besser als die Maschinen?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 13 – 2006

    Diese Stellung ging seinerzeit um die Welt. Schwarz am Zuge zerlegte einen absoluten Weltklassespieler. Wie setzte er fort?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 14 – 2006

    Obwohl bei ihm zwei Figuren hängen, steht der Anziehende klar auf Sieg. Man muss aber die richtige Fortsetzung finden. Welche ist das?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 15 – 2006

    Weiß am Zuge inszenierte in dieser Stellung einen unwiderstehlichen Angriff auf den schwarzen König. Können Sie es ihm gleich tun?  zur Lösung 

  • Dia
    Diagramm 16 – 2006

    Schwarz am Zuge benötige hier nur noch zwei Züge, um den Anziehenden zur Aufgabe zu bewegen. Wie setzte er fort?  zur Lösung 

Schachtraining
Diese Seite ist dermaßen konzipiert, dass sie nach dem Ausdruck für das Schachtraining verwendet werden kann. Als weiteren Service bietet Ihnen der SC Leinzell alle Lösungen in einer Datei (nicht nachspielbar, aber optimal für den Drucker). Die Aufgaben dieser Seite gibt es wie bisher natürlich auch wieder zum Download im pgn-Format, oder im cbv-Format.