Logo "lila" Seiten

 
 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Schachtraining
 
 
Schachaufgaben 2004 – Nr. 25-32
 
 
Diagramm 25-2004
 
Diagramm 25 - 2004
Weiß hat zwar eine Qualität weniger, aber bei Schwarz fehlt ganz offensichtlich der schwarzfeldrige Läufer. Kann Weiß dies nützen?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 26-2004
 
Diagramm 26 - 2004
Eine typische Stellung in einer harten Kampfpartie. Wie kann Weiß am Zuge seinen bärenstarken Bauern auf f6 zur Geltung bringen?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 27-2004
 
Diagramm 27 - 2004
Weiß nützte hier die Grundreihenschwäche des Schwarzen aus, und schlug den Bauern auf d5. Gibt es für Schwarz eine passende Lösung?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 28-2004
 
Diagramm 28 - 2004
Weiß wollte mit allen Mitteln siegen und spielte daher nach vorne. Es sieht aber eher danach aus als ob der weiße König in Gefahr schwebt.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 29-2004
 
Diagramm 29 - 2004
Schwarz hat soeben seine Dame nach e5 gezogen und droht nun mit dem Schach auf c3 eine Figur einzusammeln. Wie reagiert Weiß?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 30-2004
 
Diagramm 30 - 2004
Weiß hat seine gesamte Streitmacht gegen den schwarzen Monarchen ausgerichtet. Nun gilt es, den entscheidenden Schlag zu führen.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 31-2004
 
Diagramm 31 - 2004
Die Koordination der schwarzen Figuren macht keinen guten Eindruck. Sehen Sie, wie Weiß am Zuge entscheidenden Vorteil erzielte?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 32-2004
 
Diagramm 32 - 2004
Der schwarze König steht im Kreuzfeuer der weißen Figuren. Wie kann Weiß am Zuge die Partie trotz Minusqualität schnell beenden?
 zur Lösung 
 
 
Download: Die Diagramme dieser Seite im pgn-Format 
Die Diagramme dieser Seite im cbv-Format 
 
 
zum Seitenanfang zurück | Diagramme 17-24-2004