Logo "lila" Seiten

 
 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Schachtraining
 
 
Diagramme 17 - 24 ... 2003
 
Bobby Fischer als Titelstory der Zeitschrift LIFEDie Diagramme 17 - 24 stammen aus Partien von Bobby Fischer. Der legendenumwobene amerikanische Großmeister feierte am 9. März 2003 seinen 60. Geburtstag. Sechs der ausgewählten Kombinationen sind seinem Buch "Meine 60 denkwürdigen Partien" entnommen. Die beiden restlichen stammen aus John Emms Buch "The Most Amazing Chess Moves of All Time".
 
Diagramm 17-2003
 
Diagramm 17 - 2003
Der Schwarze steht hier natürlich klar überlegen und hat mehrere gute Züge zur Auswahl. Ihre Aufgabe ist es, die beste Lösung zu finden.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 18-2003
 
Diagramm 18 - 2003
Mit seinem letzten Zug dachte Schwarz, dem Weißen eine Falle gestellt zu haben. Dieser hatte aber einen Zug weiter gerechnet und spielte ...
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 19-2003
 
Diagramm 19 - 2003
Schwarz hat soeben seinen König nach a7 gestellt und gab Weiß damit die Gelegenheit zu dem entscheidenden Schlag.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 20-2003
 
Diagramm 20 - 2003
Weiß hat einen Läufer geopfert, um den König von Schwarz in der Mitte zu halten. Nun ging er daran, diesem "den Garaus" zu machen.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 21-2003
 
Diagramm 21 - 2003
Schwarz hat hier seine Entwicklung sträflich vernachlässigt und wurde dafür drastisch bestraft. Wie ging der Weißspieler dabei vor?
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 22-2003
 
Diagramm 22 - 2003
Die Stellung des Königs von Schwarz macht einen unsicheren Eindruck. Überraschend ist aber, dass es für Weiß schon einen KO-Schlag gibt.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 23-2003
 
Diagramm 23 - 2003
Anscheinend steht der Schwarze recht gut. Der Schein trügt jedoch, denn mit seinem nächsten Zug ließ Weiß eine Bombe platzen.
 zur Lösung 
 
 
Diagramm 24-2003
 
Diagramm 24 - 2003
Weiß hat hier schon entscheidenden Vorteil und mehrere gute Züge. Sie haben die Aufgabe, den allerbesten Zug für Weiß zu finden.
 zur Lösung 
 
 
Download: Die Diagramme dieser Seite im pgn-Format 
Die Diagramme dieser Seite im cbv-Format 
 
 
zum Seitenanfang zurück | Diagramme 9-16-2003