Diagramm 21-2006

Kholmov – Golz   Dresden 1956

1.c4 e6 2.Sc3 d5 3.d4 Sf6 4.Lg5 Le7 5.e3 0-0 6.Sf3 Sbd7 7.Tc1 c6 8.Ld3 dxc4 9.Lxc4 Sd5 10.Lxe7 Dxe7 11.0-0 Sxc3 12.Txc3 e5 13.Dc2 exd4 14.exd4 Sf6 15.Te1 Dd6 16.Sg5 Lg4 17.Tg3 g6 18.h3 Lf5 – Weiß fand hier einen eleganten Weg, das Problem mit seiner angegriffenen Dame zu lösen. Sie können es ihm sicher gleichtun?!

Dia







 

19.Dxf5!

Mit einer »kleinen Kombination« gewinnt Weiß Springer plus Läufer für einen Turm.

19...gxf5 20.Se4+ Dxg3 21.Sxf6+ Kh8

Nicht besser ist 21...Kg7 22.Sh5+ Kg6 23.Sxg3 +-

22.fxg3 Tad8 23.Te7 Txd4 24.Lxf7 Td6 25.Sh5 b5 26.g4 fxg4 27.hxg4 Td4 28.Le6 Td1+ 29.Kh2 Td4?! 30.Sf6! 1-0

30.Sf6! ist ein eleganter Abschluss. Auf 30...Txf6 folgt 31.Te8+ Kg7 32.Tg8+ Kh6 33.g5+

Kommentar: Klaus Schumacher