Diagramm 25-2005

Onderka – NN   Wien 1958

Wer kennt nicht die berühmte Partie Morphys gegen Graf Isouard und Herzog von Braunschweig, die mit einem klassischen Turm-Läufer-Matt auf d8 endet! An Nachfolgern hat es nicht gefehlt.
Weiß ist am Zuge. Setzen Sie bitte wie Morphy auf d8 matt. Nun, das dürfte Ihnen wohl kaum schwerfallen!

Dia







 

 
1.Sc7+!

Damit lenkt Weiß einen der beiden Verteidiger des Feldes d8 ab:

1...Txc7 2.Dxc6+! 1-0

Damit wird der andere Verteidiger radikal beseitigt, so dass nun dem Turmmatt auf d8 nichts mehr im Wege steht.

Kommentar: Kurt Richter