Logo "lila" Seiten

 
 
 
zur Startseite
 News | Sitekalender | Sitemap | Team | Kontakt 
Schachtraining
 
 
Diagramm 5-2003
Wildi, Marcel - Mella, Leonardo   Zürich 1989
1.d4 e6 2.c3 d5 3.Sf3 c5 4.e3 Sf6 5.Ld3 Sc6 6.Sbd2 Ld6 7.De2 0-0 8.0-0 b6 9.e4 dxe4 10.Sxe4 Lb7 11.dxc5 Lxc5 12.Sxf6+ gxf6 13.Td1 Dc7








 

14.Lxh7+! nach diesem Läuferopfer ist der schwarze König den weißen Figuren schutzlos ausgeliefert. Zu weißem Vorteil führt natürlich auch 14.De4 f5 15.Dh4 14...Kxh7 15.De4+ f5 aussichtslos ist auch 15...Kg7 16.Dg4+ Kh7 17.Td3! +- 16.Dh4+ Kg8 17.Dg5+ Kh7 18.Dh6+ Kg8 19.Sg5 f6 schlecht ist 19...Tfe8? 20.Dh7+ Kf8 21.Sxe6+ und Schwarz kann aufgeben. 20.Sxe6 Df7 21.Td3! nun greift der Turm auf der 3. Reihe entscheidend ein. 21...Se5 21...Lxf2+ 22.Kxf2 Se5 23.Tg3+ Sg4+ 24.Kg1 ändert nichts. 22.Tg3+ Sg4 23.Sxc5 bxc5 24.h3 Dh7? 25.hxg4 Dxh6 26.Lxh6 1-0

Kommentar: Klaus Schumacher

 
zum Seitenanfang zurück |