Basic Positional Ideas

Autor: Jacob Aagaard, Preis: 29.99 Euro
besprochen von Peter Schreiner – Dezember 2004

Ein wichtiger Baustein für schachliche Erfolge sind gute Kenntnisse im Positionsspiel. Die vorliegende DVD Basic Positional Ideas von IM Jacob Aagaard aus der Reihe »FritzTrainer Mittelspiel« beschäftigt sich mit grundlegenden Elementen des Positionsspiels. Auch diese DVD wurde im Chess-Media-Format produziert. In den Videolektionen führt IM Aagaard den Anwender an die grundlegenden Prinzipien des Positionsspiels heran und illustriert jeden einzelnen Aspekt anhand von ausgewählten Partiebeispielen.

Schwerpunkt der Lektionen sind schwache Felder, gute und schlecht postierte Figuren, typische Bauernschwächen und die Prophylaxe. Diese Elemente des Positionsspiels gehören zum Rüstzeug jedes starken Schachspielers. Im Anschluss an die Besprechung der Grundlagen demonstriert IM Aagaard die unterschiedlichen Lerninhalte anhand von 50 ausgesuchten Beispielen aus der Großmeisterpraxis. Alle ausgesuchten Beispiele werden ebenfalls ausführlich in den Videos besprochen, insgesamt bietet die DVD eine Gesamtspielzeit von über vier Stunden!

Der Autor demonstriert, dass man planvolles Positionsspiel erlernen und trainieren kann. In den Lektionen werden die Gesetzmäßigkeiten des Positionsspiels und die Voraussetzungen anschaulich demonstriert. Zusätzlich bietet die DVD 50 mit Video und Ton kommentierte Meisterpartien. Die Ausführungen von IM Aagaard auf der DVD sind ausschließlich in englischer Sprache. Mit gutem Schulenglisch sollte man aber keine Probleme haben, den instruktiv gestalteten Kapiteln und Partiebeispielen zu folgen. Die Zielgruppe ist der fortgeschrittene Vereinsspieler, der gezielt sein Verständnis für das Positionsspiel verbessern will. Aufgrund der exzellenten Systematik eignet sich diese DVD auch hervorragend als Anregung für Schachtrainer und Übungsleiter.

Peter Schreiner

Rochade-EuropaPeter Schreiner